Projekte

Baden-Württemberg

12 2016

Mit Steinwolle gedämmt – sicher und schön!

Steinwolle ist nicht brennbar – mit diesem sicheren Material dämmte Firma Hörz eine Fassade in Esslingen.

Im Zuge einer kompletten energetischen Sanierung des Wohnhauses Weimarer Straße 8-10 in Esslingen gab es einiges zu tun für das Team der Firma Hörz aus Stuttgart. Der Maler- und Stuckateurbetrieb sorgte für die Gerüststellung, reinigte die Fassade und brachte eine 14 cm starke Dämmung aus Steinwolle an. Steinwolle entsteht aus Basalt und hat den Vorteil, nicht brennbar zu sein. Zudem bietet  Steinwolle einen guten Schallschutz.

Abschließend wurden die rund 1200 qm Fassadenfläche verputzt und gestrichen. An den Balkonen und Fenstern setzten die Maler farbige Akzente in Grün und Grau. Zusätzlich baute Firma Hörz Fensterbänke ein und gestaltete die Garagen farblich passend zum Haus. Innen sorgte das Team dafür, dass die Kälte aus dem Keller nicht in die Wohnebenen dringt. An den Kellerdecken wurde eine schützende Dämmung angebracht.

(ms)